Gewürze

Gewürze

Willkommen in der asiatischen Welt, wo viel Wert auf frische Kräuter und Gewürze gelegt werden. Erst die richtigen Kräuter –und Gewürzmischungen machen die vielseitigen Gerichte der asiatischen Küche zu dem wie wir sie alle lieben. In dieser Rubrik stellen wir Ihnen die wichtigsten Kräuter und Gewürze vor und erklären, welche heilende Wirkung sie bieten.

Zitronengras

Der Geschmack von Zitronengras ist frisch und zitronenartig mit einem Hauch von Rosenduft. Es verleiht damit zubereiteten Speisen ein besonders rundes Aroma.


Ingwer

Der Geruch des Ingwers ist angenehm aromatisch, der Geschmack scharf und würzig. Als Gewürz wirkt Ingwer verdauungsfördernd, wärmend und belebt den Kreislauf.


Kurkuma

Die Kurkumawurzel schmeckt leicht bitter, sehr aromatisch und hat einen ingwer ähnlichen Geruch. Kurkuma wirkt anregend auf die Magensaftproduktion und stärkt das Immunsystem.


Sternanis

Sternanis gleicht im Geruch und Geschmack dem Anis, jedoch mit einem feineren Aroma. Sternanis wirkt reizmindernd und hustenstillend.


Galaganwurzel

Die Galangawurzel schmeckt ingwerähnlich und duftet im Geruch nach Zitrus und Kiefer. Die Wirkstoff e in der Wurzel sind verdauungsfördernd und Magenschmerzen lindernd.


Koriander

Koriander ist Vielen aus der asiatischen Küche bekannt. Das grüne Kraut und seine Samen verleihen aber nicht nur Speisen einen unverkennbaren Geschmack, sondern wird in der Medizin als natürliches Antibiotikum verwendet.